Stift Börstel – Hahnenmoor

Genau genommen liegt die Wanderroute überwiegend im Osnabrücker Land und wechselt nur kurz ins Emsland. Das Hahnenmoor, sicherlich eines der Höhepunkte der Route, ist jedoch typisch für die kargen Moorlandschaften des Emslands. So verbindet die Route auf wenigen Kilometern ganz unterschiedliche Landschaften.


Ausgangspunkt der Runde ist der Wanderparkplatz an der Landstraße 102 zwischen Berge und Herzlake in Höhe des Stifts Börstel. Das Stift Börstel ist ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster, das 1246 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Seit der Reformation beherbergt es bis heute ein ökumenisches Stiftskapitel mit acht evangelischen und zwei katholischen Kapitelplätzen. Wirtschaftsgebäude des Stifts

Vom Parkplatz aus ging der Weg zunächst über das Stiftsgelände in den Börsteler Wald, einem typischen Wirtschaftswald, vorbei an einigen Wirtschaftsgebäuden des Stifts.

Nach etwa 1,5 km ging es zunächst am Rand eines Ackers und dann parallel zur Herzlaker Straße weiter, ehe wir nach etwa 2 km in einen Birkenwald gelangten. Birkenwald Zwischen Kilometer 3 und 4 der Wanderung ging es über Wirtschaftswege durch landwirtschaftlich genutzte Felder zurück zur Herzlaker Straße, die hier im Emsland Grafelder Straße heißt. Nach etwa 300 m entlang der Straße in östlicher Richtung führte dann ein Weg in Hahnenmoors, in dem lange Zeit Torf abgebaut wurde, das heute jedoch unter Naturschutz steht. Hahnenmoor Kurz vor Kilometer 7 stießen wir wieder auf die Herzlaker Straße, der wir wieder etwa 300 m diesmal in nördlicher Richtung folgen, bevor es zwischen Feldern zurück in den Börstler Wald und zum Stift ging. Börsteler WaldKarte und GPS-Track auf GPSies

Schwierigkeitsgrad: leicht
Länge: 8,97 km
Gelände: flach
Start: Börstel 8, 49626 Berge (N52° 39.054′ E7° 41.816′)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s